© sergey nivens / www.fotolia.de
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Ariodante

von Georg Friedrich Händel
Oper in drei Akten, das anonyme Libretto entstand auf Grundlage eines Werkes von Antonio Salvi, das widerum teils aus Orlando Furioso (Ludovico Ariostos) entstammt.
Libretto: anonym, nach Antonio Salvi
geschrieben: 1735
Weltpremiere: 08.01.1735, Covent Garden, London

Auf folgenden Bühnen im Repertoire 2019/20

OrtBühne
Wien Wiener Staatsoper

KULTURpur empfehlen